at Danzig Gdansk

Home | Contact | Membership | Login | Links | Startpage    

Die Arge Danzig e. V. | Danzig Report | The Danzig Philatelist | Ziemia Gdańska | Danzig Gruppen | Gerhard Schüler | A.S.D.P.

Select language:
   


NEWS » General » Zweiter Verband gegründet

Sunday, February 20 @ 20:46:45 - (8088 hits)

Aus dem Prüfwesen
Zweiter Verband gegründet:
Bericht im BRIEFMARKEN SPIEGEL Heft 2/11, 2011, Seite 10

Konkurrenz für den Bund Philatelistischer Prüfer (BPP): Am 14.Dezember 2010 gründeten hauptsächlich ehemalige BPP-Prüfer den "Verband Philatelistischer Prüfer e.V." (VPP). Beim Amtsgericht Siegen wurde er ins Vereinsregister eingetragen.

Sammler haben damit bei verschiedenen Gebieten ab sofort sozusagen die "Qual der Wahl", ob sie ihr Material einem BPP-oder bei einem VPP-Prüfer vorlegen wollen.

Nähere Informationen über den neuen Verband sollen in Kürze auf der Internetseite www.vppev.de abrufbar sein. Da diese bei Redaktions-schluss noch nicht "online" war, drucken wir an dieser Stelle als Service für die BMS-Leser die erste Prüferliste des VPP mit den wichtigsten Daten der einzelnen Prüfer ab (Stand: 20. Dezember 2010).

* Lothar Herbst (BPP-Mitglied von 2001 bis 2007). Elzweg 5 38350 Helmstedt. Tel. 0171/6402643, Prüfgebiete: Deutsche Besetzung II. Weltkrieg - Frankreich.

* Dieter Hettler (BPP von 1990 bis 2010), Ebersmoorweg 7a, 22143 Hamburg, Tel. 040/6415734, Prüfgebiete: Bizone AM Post Spezial Mi. Nr. 1 - 35 u.a., alle Belege Amerikanische und Britische Zone 19.3.1945 bis Währungsreform 24.6.1948, Gebührenzettel Arnsberg und Unna.

* Ludger Hovest (BPP von 1999 bis 2007), Wilhelm-Leuschner-Str. 45, 46485 Wesel, Tel. 0049 (0)281/6849150, Prüfgebiete: Russland, RSFSR, Sowjetunion und Nebengebiete 1857 - 1991.

* Prof. Dr. Udo Klein (BPP von 1992 bis 2007), Am Stoss 36, 57234 Wilnsdorf, Tel. 0049 (0)271/390256, Prüfgebiete: Marienwerder, Memel, Deutsche Besetzung II. Weltkrieg - Estland, Litauen, Danzig auf Anfrage, Europa-Litauen 1918 - 1941, Grodno, Warwiszki, Mittellitauen.

* Dieter Leder (BPP von 1998 bis 2005). Seepromenade 6, 88709 Meersburg, Tel. 0049 7532/808029, Prüfgebiete: Zeppelinpost (Deutsche Luftschiffe), Katapultpost Nordatlantik, Schleuderflug Südatlantik.

* Henry Mayer (BPP von 1999 bis 2009), Lüneburger Str. 66a 29525 Uelzen, Tel. 0049 (0)581/75240, Prüfgebiete: SBZ/DDR Mir. 212 - 3365, Dienstmarken A 1 - 41.

* Jens Müller, Große Allee 33, 34454 Bad Arolsen, Tel. 0049 (0)5691/62806064

- Prüfgebiete: Altdeutschland - Helgoland

* Christine Ney (BPP von 1990 bis 2007), Forststr. 27, 66793 Saarwellingen, Tel. 0049 (0)6838/3706, Prüfgebiete: Saargebiet Mi.Nr. 53 - 205, Dienst Mir. 1 - 32, Saarland.

Zum 1. Vorsitzenden wählten die Gründungsmitglieder des VPP Prof. Dr. Udo Klein, zu seinem Stellvertreter Dieter Hettler.
Als Kassen-war fungiert Friedrich Leising (Gebbertstr. 124, 91058 Erlangen), während Henry Meyer als Schriftführersowie für die Geschäftsstelle verantwortlich zeichnet.

Hier kann auch die erste Fassung der Prüfordnung des VPP angefordert werden (vom 20. Dezember 2010). In ihr sind die Rechte und Pflichten von Prüfern und Auftraggebern geregelt, ähnlich wie beim BPP.

Indes teilt der Bund Philatelistischer Prüfer mit, dass die ordentlichen Mitgliedschaften von Maria Brettl, Fritz Heimbüchler und Dieter Hettler im BPP zum 31.Dezember 2010 beendet wurden. Ferner gab der BPP eine Adressänderung bekannt. Danach ist Joh. Ulrich Schmitt ab sofort unter folgender Anschrift erreichbar: Am Augustinerberg 1 - 283, 86911 Dießen am Ammersee, tel. 0049 (0)8807/70283.

Vous desiréz plus d'infos?
- Cliquez ici pur nous contacter!


[ Retour ]

 


Terms and conditions   Privacy policy  Support    
Hosted by SarrCom.com    

© Copyright All rights reserved    
free counters